Weltreligionen hautnah erlebt

Viele der Leserinnen und Leser mehr oder auch weniger sich an die Auseinandersetzung mit klassischer Literatur im Deutschunterricht und auch in gesellschaftswissenschaflichen Fächern erinnern. Bemühen wir doch einmal beispielhaft Lessing und sein epochales Werk „Nathan der Weise“. In der angespannten und konfliktbeladenen Begegnung zwischen Nathan und dem Sultan geht es…

Weiterlesen ?

„Moi, je lis en français“ – Marie Bollig, Schülerin der Friedrich-Spee-Realschule plus Neumagen-Dhron, gewinnt Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs Französisch in Trier

Bollig (Medium)

Am 25.02.2016 fand der Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs Französisch am Bischöflichen Angela-Merici-Gymnasium (AMG) in Trier statt. Die Achtklässlerin Marie Bollig, die zuvor schon Schulsiegerin an der Friedrich-Spee-Realschule plus Neumagen-Dhron geworden war, gewann auch in Trier den Regionalentscheid mit Bravour und wird nun am 24. Juni beim Landesfinale in Mainz antreten. Marie…

Weiterlesen ?

„Kulinarisches aus aller Welt“ an der Friedrich-Spee-Realschule plus Neumagen-Dhron

4fdaa71943fa96baa2e1314cecd9e700 (Medium)

Vier engagierte Schülerinnen der Friedrich-Spee-Realschule plus, Neumagen-Dhron verwirklichten im Rahmen des HuS–Unterrichts  (Hauswirtschaft und Sozialwesen) unter Leitung von Frau Iskra ihr klassenübergreifendes Kochprojekt  „Kulinarisches aus aller Welt“.  Das Projekt, welches ursprünglich nur mit einer der  5. Klassen durchgeführt werden sollte,  weckte so großes Interesse bei Schülern und Lehrern, dass schließlich…

Weiterlesen ?

Autorenlesung – Dirk Reinhardt liest aus seinem neuesten Jugendbuch “Train Kids”

Photo2 (Medium)

Auf Einladung der Deutschlehrer las der Schriftsteller Dirk Reinhardt am Freitag, 12.02.2016, vor den 8. Klassen in der Turnhalle der Friedrich-Spee-Realschule plus. Zunächst zeigte Dirk Reinhardt den Schülerinnen und Schülern Fotos, die er während seiner Reise nach Mexiko gemacht hatte, wo er vier sogenannte “Zug-Kinder” getroffen und sie ein Stück begleitet…

Weiterlesen ?

KLASSE goes Veggie – Kochworkshop an der Friedrich-Spee-Realschule plus am 17. und 18. Februar in Neumagen-Dhron

   Ein Gewinn beim Trierischen Volksfreund machte es möglich: Die Klassen 8c und 8e der Friedrich-Spee-Realschule plus durften unter der fachkundigen Leitung von Frau Anne Jüngling, Diplom Oecotrophologin der AOK-Gesundheitskasse Rheinland-Pfalz und des Saarlands, eine gesunde und trendige Art des Kochens erleben. In der schuleigenen Küche kreierten sie eine herrliche…

Weiterlesen ?

Dankeschön, Rosi! Frau Huppers, Schulsekretärin der Friedrich-Spee RS plus in Neumagen, geht in den Ruhestand

Rosi (Medium)

Am 30.1.2016 verabschiedeten Schüler und Lehrer ihre langjährige Schulsekretärin in einer fröhlichen Feier. Bereits von 1995 bis 1997 hatte sie als Schwangerschaftsvertretung an der damaligen Hauptschule gearbeitet. Bis 2004 war sie auf der Kasse der ehemaligen Verbandsgemeinde Neumagen angestellt, kehrte dann aber zur Schule zurück. Neben dieser Schule war sie…

Weiterlesen ?

Friedrich-Spee-Realschule plus gewinnt Schülerwettbewerb der Kreishandwerkerschaft Trier-Saarburg

IMG_7486 (Medium)

Im Rahmen des Schülerwettbewerbs „Das Handwerk – Die Wirtschaftsmacht von neben an“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema Handwerk auseinander, indem sie entsprechende Kunst-Projekte ausarbeiten, die dann gemeinsam mit den Lehrern in die Praxis umgesetzt werden. Die Ergebnisse einiger dieser Projekte wurden im Rahmen einer Feierstunde im…

Weiterlesen ?

Informationen zur Lernmittelfreiheit im Schuljahr 2015/2016

Für das Schuljahr 2015/2016 erhalten die Schülerinnen und Schülern der Grundschulen, der Sekundarstufe I und II sowie der in die Schulbuchausleihe einbezogenen Bildungsgänge der berufsbildenden Schulen von der jeweiligen Schule ein Merkblatt mit Informationen zum Antrag auf Lernmittelfreiheit mit einem Antragsformular (insgesamt 6 Seiten) ausgehändigt. Der Antrag auf Lernmittelfreiheit (2…

Weiterlesen ?

Anmeldung an der Friedrich-Spee-Realschule plus Neumagen-Dhron für das Schuljahr 2016/2017

Am Samstag, den 30.01.2016, findet der Tag der offenen Tür statt. Berufstätige Eltern haben die Möglichkeit für das kommende 5. Schuljahr in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr anzumelden.

Anmeldungen sind bis zum 29. Februar möglich. Das Sekretariat ist täglich zwischen 7.30 Uhr und 12.30 Uhr geöffnet. Bitte rufen Sie zur Terminvergabe (06507/92640) an, falls Sie außerhalb dieser Zeit anmelden möchten.

Zur Anmeldung wird das Halbjahreszeugnis, die Empfehlung der Grundschule und die Geburtsurkunde benötigt.